Café D@F

Café D@F

Suche nach Seiten

 

 

Deutsch als Fremdsprache

Online-Sprachkurse

Buchstaben.com

https://www.buchstaben.com

Auf der Unterseite Deutsch lernen für Anfänger findet man kostenlose Materialien zum Deutschlernen. Dabei werden Aspekte der Sprache auf Niveau A1-B2 beleuchtet, in machen Bereichen auch auf Niveau C1 und bis C2. Die Seitenführung ist zwar über Deutsch hinaus auch auf Englisch, Türkisch, Ukrainisch und Arabisch, allerdings sind alle (Grammatik)erklärungen auf Deutsch, wenn auch verhälnismäßig einfach formuliert. Weitergehend werden Übungen zum Hör- und Leseverstehen und zum Wortschatz sowie Erklärungen zu Grammatik und Aussprache und verschiedene Lerntools angeboten. Angesprochen werden in erster Linie Ausländer*innen und Geflüchtete.

Deutsch.info

https://deutsch.info/courses

Bei diesem kostenlosen Angebot handelt es sich um einen vollumfänglichen Online-Deutschkurs, der vom Anfängerniveau bis B2 führt. Zielpublikum sind primär Lernende von DaF/DaZ-Unterricht in der Schule, also bis etwa 19 Jahre. Das mit der Unterstützung der Europäischen Kommission finanzierte Projekt, das alle vier bekannten Fertigkeiten systematisch übt, wendet sich in erster Linie an Selbstlerner*innen. Die Materialien können aber auch von der Lehrkraft als eigenständiges Lehrwerk im Präsenz- oder Hybridunterricht eingesetzt werden. Hierzu werden unter Lehrer*innen-Portal zusätzliche Unterrichtsmaterialien bereitgestellt, die eine Kombination dieser und dem Angebot der Website ohne Weiteres möglich machen. Vor deren Nutzung empfiehlt es sich, das auf dieser Unterseite abrufbare 13-seitige Handbuch zu lesen, das erklärt, wie man die Ressourcen im Unterricht nutzen kann. Im weiteren Sinne richtet sich die Online-Plattform „ebenso an Arbeitnehmer mit unterschiedlichsten Qualifikationen, Studierende, die beabsichtigen, nach Deutschland oder Österreich umzuziehen oder bereits dort leben, wie an alle Personen, die die deutsche Sprache in ihrem Beruf brauchen, an Schüler, Touristen oder Bewohner von Grenzgebieten.“ wie die Betreiber der Website selbst formulieren. Dem DACH-Ansatz wird auf diesen Seiten viel Raum eingeräumt. Im Forum können Lernende Fragen an die Betreiber der Seiten stellen, sich untereinander austauschen und nicht zuletzt Lernpartner*innen suchen.

Deutsche Welle: Nicos Weg

https://learngerman.dw.com/de/nicos-weg/c-36519687

Der ansprechende moderne Videokurs begleitet Deutschlerner vom Niveau A1 bis B1. In alle der 216 Videofolgen, unterteilt in 72 Kapitel, die wiederum in jeweils vier Themengebiete angeordnet sind, können deutsche Untertitel eingeblendet werden. Begleitmaterialien sind eine Grammatik (deutsch) und ein Glossar (deutsch – englisch) mit den in den Gesprächen verwendeten Wörtern, die sich über die Suchfunktion schnell auffinden lassen. Darüber hinaus finden sich relevante landeskundliche Hinweise. Nützlich für NullanfängerInnen können die Transkripte sein, die alle Gespräche schriftlich wiedergeben und am Ende der einzelnen Videosequenzen visualisiert werden können. Unter „Extras“ können Manuskripte und Mp4-Dateien heruntergeladen werden. Am Ende jeder Videosequenz sind einige wenige und leichte Aufgaben zu lösen. Diese kann man kontrollieren und sich ggf. die richtige Lösung anzeigen lassen. Nach dem Beenden einer Niveaustufe kann man einen Abschlusstest machen. Dieser Onlinekurs wurde auch für die Wiedergabe auf Smartphones konzipiert.

 

Impressum  Letzte Änderung:  So., 04. Feb. 2024

Zugang für Stammgäste Seitenübersicht