Café D@F

Café D@F

Suche nach Seiten

 

 

Deutsch als Fremdsprache

Kommunikation

Ein Café, das auf sich hält, bietet seinen Gästen nicht nur Platz für einen schnellen Kaffee, sondern lädt sie gewissermaßen zum Bleiben ein, schafft eine Atmosphäre, in der sich die Gäste gern aufhalten, stellt Zeitungen zur Verfügung, bietet Raum für ausführliche Gespräche. Nach einer oft zitierten These von Jürgen Habermas war das Kaffeehaus historisch gesehen nicht nur der Ort, an dem Personen aus den verschiedenen Schichten der Bevölkerung erstmals zwanglos einander treffen konnten, sondern an dem sich auch – anders als in monarchisch-herrschaftlichen Kreisen - ein auf Gleichberechtigung und rationaler Diskussion basierender, öffentlicher Diskurs entwickeln konnte.

Auch im Café D@F ist Kommunikation – hier verstanden als Dialog zwischen Menschen und nicht als Interaktion zwischen Mensch und Computer – eines der Hauptziele. Eine Form von Kommunikation, die zwar nicht auf direktem menschlichem Kontakt basieren kann, sondern über Bits und Bytes übermittelt wird, aber diese Bits und Bytes bewegen sich in Sekundenschnelle rund um die Erde, was wir Menschen wiederum nicht können.

  • Über die Seite Kontakt können Sie an einen oder an beide Betreiber des Café D@F - Johannes Kurzeder und Hans Pfeiffer - schreiben. Wir freuen uns über Anregungen und konstruktive Vorschläge und nehmen auch eventuelle Beschwerden zähneknirschend zur Kenntnis.
  • Auf der Seite Online-Unterricht erfahren Sie, an wen Sie sich wenden können, wenn Sie über Computer und Internet qualifizierten Deutschunterricht erhalten möchten.
  • Über einen – hoffentlich netten – Eintrag im Gästebuch würden wir uns freuen.
  • Ebenso freuen wir uns auf der Seite Linksammlung: Tipps über Hinweise auf Websites, Blogs und andere Ressourcen aus dem Netz, die für diese Seiten interessant sein könnten, von uns aber noch nicht berücksichtigt wurden. Im Café D@F finden Sie zwei Linksammlungen: eine Sammlung DaF-relevanter Internet-Adressen (Linksammlung) und eine - zur Zeit noch kaum entwickelte - Sammlung von Adressen zum Bereich Literatur (Literatur: Links).
  • Über die Stammgast-Liste besteht die Möglichkeit, mehr über die anderen Stammgäste zu erfahren und – ebenso wie auf der Seite Korrespondenz – Nachrichten an einzelne Stammgäste zu schicken.
  • Schließlich soll die Seite Foren Raum für Diskussionen zu Themen bieten, die von den Stammgästen selbst gewählt werden.

 

Impressum  Letzte Änderung:  Do., 30. Mai 2024

Zugang für Stammgäste Suche nach Seiten